Lehrtätigkeit

Lehrtätigkeit an der Medizinischen Universität Wien

(mit *versehene Lehrveranstaltungen wurden durch Studentenbefragung evaluiert)

• Pathologisch-Histologische Übungen Teil I, LV-Nr. 560742 bzw. 512259: WS 1998/99, SS 1999, WS 1999/00, SS 2004, WS 2006/07, SS 2004 (jeweils 1 Wochenstunde)

• Pathologisch-Histologische Übungen Teil II, LV-Nr.512120 bzw. 512120: SS 1998, WS 2005/06 * (jeweils 3 Wochenstunden)

• Pathologisch-Histologische Übungen Teil II, LV-Nr. 560362: WS 1998/99, SS 1999, WS 1999/00, WS 2004/05, WS 2006/07 (jeweils 2 Wochenstunden)

• Pathologisch-Anatomische Famulatur („Sezierkurs“), LV-Nr. 512165: SS 2000, WS, 2002/03, SS 2003*, WS 2003/04, SS 2004*, SS 2005*, WS 2007/08 (jeweils 4 Wochenstunden)

• Unterrichtsblock 12 „Respiration“, Patho-Histo-Praktikum, LV-Nr. 562295: SS 2004*, SS 2005, SS 2007, SS 2008 (jeweils 1 Wochenstunde)

• Unterrichtsblock 8 „Krankheit, Krankheitsursachen u. Krankheitsbilder“, LV-Nr. 561055 (Vorlesung): WS 2006/07* (unter den 10% der besten, evaluierten Lehrenden), WS 2007/08 (jeweils 0,6 Wochenstunden)

• Unterrichtsblock 8 „Krankheit, Krankheitsursachen u. Krankheitsbilder“, LV-Nr. 561056 (Histopathologisches Praktikum): WS 2003/04*, WS 2004/05*, WS 2005/06, WS 2006/07, WS 2007/08 (jeweils 1,6 Wochenstunden)

• Ärztliche Gesprächsführung, LV-Nr. 561481 (Seminar und Praktium): WS 2007/08* (1 Wochenstunde)

• Spezielle diagnostische Fertigkeiten, LV-Nr. 653554 (Seminar und Praktium: WS 2007/08*, WS 2008/09 (jeweils 1 Wochenstunde). Pathologie Famulatur SS 2009* (2 Wochenstunden)

Diplomarbeitsbetreuung

• Rodler M. Vaskularisation von Glomus caroticum Tumoren. MTA-Lehrgang 2004/2007, AKH Wien, Mai 2007

• Öhl N. EGFR Expression in Adenokarzinomen der Lunge. Studierende der Universität für Bodenkultur, Wien, August 2009